Blog » Die "WorkScooter Primeurs Card" geht live

Die "WorkScooter Primeurs Card" geht live

workscooter, Innovation | 2 Minute(n) zum Lesen

Ab August gibt es die «WorkScooter® Primeurs Card»
Die CREAPROCESS begleitet das Schwesterunternehmen workscooter GmbH beim Aufbau und Ausbau der Geschäftsideen.

«Erfolg durch Wandel» ist der Claim von CREAPROCESS. Er begleitet das Unternehmen seit seiner Gründung vor bald 20 Jahren. 2017 wurde er durch den Zusatz «von der Idee bis zur nachhaltigen Nutzung» ergänzt.
Bei unseren Kundenprojekten, ob Startup oder langjährige, erfolgreiche Unternehmung, versuchen wir unsere Philosophie vom ständigen Wandel immer wieder einzubringen. So auch beim Startup WorkScooter®.

CreaAktiver Prozess bei der Namenssuche
Für den Restart nach COVID-19, wir haben bewusst unsere Marketing- und Verkaufsaktivitäten in dieser schwierigen Zeit zurückgestellt, war eine Idee mit Mehrwert gefragt. Über eine Membercard hatten wir schon im Februar nachgedacht. Die Idee hatte damals noch keine Priorität. Jetzt war der Zeitpunkt optimal. Es durfte aber keine reine Bonuskarte sein. Einfach «WorkScooter prime» war uns dann doch zu wenig. Als Startup musste es etwas mit Bezug zur Zukunft sein.

Beim Wein ist es der «en primeur», ein «Wein-Futures» mit privilegiertem Zugang, dem besten Preis, dem exklusiven Service, mit einzigartigen Garantien.

Im Journalismus wird der englische Begriff «Scoop» für ein Thema verwendet, das zum allerersten Mal aufgegriffen wird. Es bedeutet ausschöpfen oder abräumen. Interessant ist, dass wir Schweizer der Fachausdruck «Primeur» dafür benutzen. Weshalb also nicht «WorkScooter Primeurs Card»? Die Idee war geboren.

Was beinhaltet das Starter-Kit der «WorkScooter® Primeurs Card»?

  • Einführungstraining, 45 Minuten
  • Die gelbe WorkScooter-Leuchtweste
  • Weitere Aktionen, wie Verbilligung bei Kauf oder Miete eines WorkScooters


Was kostet die «WorkScooter® Primeurs Card»?

  • CHF 69.00 im ersten Jahr


Kann ich die Karte verlängern?

  • Ja


Wo kann ich die «WorkScooter® Primeurs Card» kaufen?

  • direkt bei workscooter gmbh 
  • auf crowdfunding Plattformen
  • und weiteren Distributionskanälen

 

Und wie geht es weiter?

Mehr Informationen gibt es anfangs August. Seinen Sie gespannt!

 


Kommentieren

Kommentare

Noch keine Kommentare auf dieser Seite.

RSS Feed für Kommentare auf dieser Seite | RSS Feed für alle Kommentare